Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Cornelia Rugies am 18. März 2009
9412 Leser · 0 Kommentare

Familienpolitik

Delfin 4-Stufe 1 Besuch im Zoo

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin.Ich möchte Ihnen nur meine Meinung zum Testverfahren Delfin 4 schreiben.Ich gehe zwar davon aus das Sie vermeintlich wichtigeres zu tun haben aber ich finde es sehr schlimm das schon die kleinsten zu einem Test (und kein Spiel!)herangezwungen werden der in keinster Weise für die Kinder in diesem jungen Alter (3,5-4)geeignet ist.Ich bin kein Sprachtherapeut sondern nur eine Mutter mit Leib und Seele und es rührt mich zu Tränen wenn mein lebensfroher Junge mit 3,5 Jahren zusammen mit 3 anderen Kindern nach strengen Regeln ein Testverfahren durchlaufen muß in dem er Wörter sprechen soll wie wenn mir eine Türkische Mutter ein türkisches Wort vorsagen würde und ich es nachsprechen soll und dies dann mit Sicherheit falsch nachsprechen würde und aufgrund dessen er dann Punktabzug bekommt.Oder er Sätze nachsprechen soll die keinen Sinn ergeben.Mein Sohn erzählt im Satzaufbau ganz normal und in für seinem Alter entsprechendem Wortlaut.Nun nachdem er nach dem Test 3Punkte zu wenig hat muß er Stufe 2 durchlaufen.3 Punkt zu wenig aufgrund dessen das er zu wenig erzählt und Quatschsätze nicht korrekt nachgesprochen hat.Hat das etwas mit richtig sprechen zu können zu tun?Als ich Ihm sagte er muß nochmal zu einer Lehrerin hat er gesagt dann spreche ich ganz doof...Warum darf ein Testverfahren für die kleinen so lange dauern wenn man ansonsten immer davon spricht ein Spiel von Ravensburger zum Beispiel dauert höchstens 10 min.Delfin 4 dauert 30-40 Min.Während des Spiels darf nur derjenige Sprechen der dran ist was bis zu 15 Min.dauert.Sehr kindgerecht!Warum keine Einzeltests!Warum nicht durch Sprachtherapeuten!Warum Lehrer die (falls Sie keine eigenen Kinder haben )überhaupt nicht wissen wie 3,5-4Jährige sprechen sollten,und die dann nur ein stures Punkteverfahren abtesten....ich finde es fängt schon früh an den kindlichen Frohsinn zu zerstören zum Wohle des Kindes....keiner darf mehr individuell sein jeder muß funktionieren deshalb sind auch viele Jugendliche so agressiv.Wundert Sie das noch?Ich hoffe sehr das dieses Testverfahren abgeschafft wird und ich wünsche mir das fachkompetente Leute wie Sprachtherapeuten und Logopäden die Tests in die Hand nehmen und zwar anhand eines Bilderbuchs oder einer Kasperlepuppe da finde ich kann man viel besser raushören ob ein Kind Sprachtherapie braucht oder nicht.Ich gebe die Hoffnung nicht auf und vertraue darauf das Sie das alles überdenken.MFG eine besorgte Mutter....