Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Silke Ritter am 15. Dezember 2013
3161 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

DFB - eigenes Hotel für die deutschen Fussballer

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, es kann doch nicht im Interesse von Deutschland sein, dass der DFB für unsere Fussballer (wohlgemerkt Fussballer) kein adequates Quartier fand und es deshalb (wie peinlich) eines gebaut wird mit allem
was man so braucht. Damit könnte ich leben, wenn es denn nach der WM für Menschen gedacht wäre, die es in dem Land
dringend benötigen. Ich bin sicher, dass Sie das ebenfalls so
empfinden. Tausende Menschen in Brasilien waren gegen die WM wegen der imensen Kosten und jetzt das. Bitte machen
Sie etwas. Ich traue mich schon gar nicht mehr in Urlaub
in Europa zu fahren, da wir dort nicht mehr so gerne gesehen sind und jetzt das. Ich finde das unerträglich.
Beste Grüße, Silke Ritter