Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Christiane Lege am 02. September 2016
2260 Leser · 1 Kommentar

Außenpolitik

Distanzierung von der Armenienresolution

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
meine Frage an Sie lautet: Wie kann es sein, dass sich unsere Regierung von einer Resolution der gewählten Volksvertreter distanziert? Wir haben Sie gewählt - und zwar nicht als langen Arm von Erdogan. Und wir erwarten von unserer Kanzlerin, dass sie Rückgrat beweist. Auch wenn das neue Sorgen in der Flüchtlingsfrage bedeutet. Ich möchte Sie eindringlich bitten, uns allen zu beweisen, dass Ihnen an unseren demokratischen Werten mehr gelegen ist als an Erdogans Wohlwollen (und Wohlverhalten).
Mit freundlichen Grüßen