Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Manfred Kroll am 08. September 2016
2550 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

EU Vertrag mit der Türkei - Stillschweigen über Punkt 4

Sehr geehrte Frau Merkel,

Sie haben mit der Türkei den EU Vertrag über die Flüchtlinge ausgehandelt. Warum verschweigt sowohl die Presse, die Politik als auch Sie bewusst den Inhalt von Punkt 4 des Vertrages bis heute in der Öffentlichkeit,
den Wählern.?
Unter anderem ist dies einer der vielen Punkte, warum
wir Wähler aktuell weder Ihre Partei CDU wählen, noch in 2017 einer Wiederwahl von Ihnen zustimmen würden.
Unter wir haben verstanden, verstehe ich als Deutscher
und Wähler etwas anderes. So denke nicht nur ich, sondern viele meiner Bekannten. Ich denke auch das muss an dieser Stelle mal gesagt werden.