Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Hans Walther am 08. Oktober 2015
2418 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Flüchtlinge

Sehr geehrte Frau Merkel,
bitte nennen Sie einmal eine konkrete Zahl für die Obergrenze von Flüchtlingen. Wir sind ca. 82 Mio Bürger. Wir wissen:Das Asylrecht ist ein Grundrecht ind kennt keine Obergrenze.Aber welche Zahl kann Deutschland aufnehmen und integrieren,ohne das es gesellschaftliche Verwerfungen gibt? Das ist die spannende Frage, die auch Sie in Ihrem "wir"schaffen das offengelassen haben.Wer ist "wir"? Die Regierung,die Städte und Gemeinden oder alle Deutschen,die EU und alle Europäer u nd oder auch die USA?
Gerne erbitte ich Ihre Antwort.Ganz kurz nur,nur eine Zahl.
Danke und
Hochachtungsvoll
Hans Walther

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor ines schreiber
    am 08. Oktober 2015
    1.

    Hans, ich habe ....von unserer Bundeskanzlerin ....noch nicht ein konkretes Wort gehört....sie spricht aber sagt eigentlich nichts....außer wir schaffen das und Bibel lesen und in die Kirche gehen.....

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.