Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Stefanie Baasner am 31. Mai 2017
2328 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Frage

Sehr geehrte Fr Merkel

Ich weiß das sie das nicht selbst beantworten dennoch hören sie die Anrede..

bitte lassen sie nicht zu das ein Hr Trump weiter Nordkoreas Machthaber Kim provoziert, lassen sie nicht zu das Deutschland zu Marionette wird...das war Deutschland in der Vergangenheit immer.
Täglich ließt man sowas das macht ein keinen Spaß mehr..weil man nie weiß was kommt als nächstes. wie mit Erdogan wie kann die EU es billigen das die in die Eu kommen mit ihrer Todesstrafe oder überhaupt noch mit den Handlungen durchführt.
Auch die Flüchtlingspolitik muss sich ändern, man hat das Gefühl man hat als Deutscher Bürger keine Rechte mehr. Werden Meinungen gesagt gilt man immer als Natzi und diesen Schuh zieh ich mir nicht mehr an.

Wieso hält man den nicht stand wir haben keine Lust das irgenwann der große Krach ausbricht und Herr Trump macht schon den Anfang.

Auch müssen die Familien entlastet werden auch was Einkommen betrifft.. es kann nicht sein das eine Familie beide Vollzeit arbeiten gehen weniger haben als Leute die nie was getan haben.

Ich weiß das sie großes Leisten keine Frage ich hätte nicht die Lust mich mit allen möglichen Leuten der Welt zu befassen und immer im Konflikt zu stehen.

Deswegen versuchen sie dem entgegenzuwirken ich glaube daran und auch fest an sie.

Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Baasner ( 31 Lohmar NRW; Mutter und Altenpflegerin)