Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor dan halm am 07. Oktober 2015
3049 Leser · 2 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Freiheit oder Sicherheit?

Was macht Ihnen mehr Angst? Freiheit oder Sicherheit?

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

es werden immer weniger, die diese Frage eindeutig zugunsten der Freiheit beantworten.

Und das macht mir wesentlich mehr Angst als 1,5 oder 3 oder 5 mio Flüchtlinge!

Bitte bewahren Sie sich und uns Ihre eindeutige, menschenfreundliche Haltung in der Flüchtlingsdebatte!

Mit freundlichen Grüßen

D. Halm

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor Gabriele Klein
    am 09. Oktober 2015
    1.

    Ich kann hier weder Menschenfreundlichkeit noch Freiheitsbestrebungen erkennen sondern leider nur Gefahr. u.a. auch die die Freiheit zu verlieren. Darunter verstehe ich auch das Recht, nicht nur das Christentum sondern auch den Islam zu kritisieren. Eine Freiheit bei der sich die Menschen anfangen selbst zu zensieren weil eine Religion die ihr eigene Keule mit äußerster Brutalität schwingt und sich dadurch über die Sanktionen und Strafen des Rechtsstaates erhebt verdient nicht mehr als Freiheit bezeichnet zu werden.

  2. Autor ines schreiber
    am 12. Oktober 2015
    2.

    Gabriele stimme zu......

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.