Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor C. Menichelli am 23. September 2009
29252 Leser · 0 Kommentare

Soziales

Hartz IV - Enteignung Betriebsrente

Sehr geehrte Frau Merkel,

nach mehr als 37 Jahren Berufstätigkeit und Ansparen von zusätzlichen Rentenleistungen (Betriebsrente), bin ich heute mit 57 Jahren leider auf aufstockendes Hartz IV angewiesen.

Was bei Antragstellung an Demütigungen, Unwahrheiten und Repressionen zu erleiden ist, ist schlichtweg menschenunwürdig.

Dass darüber hinaus auch noch zum weitesten Teil die Betreibsrente enteignet wird, macht mich fassungslos.

Finden Sie das gerecht?
Sollen Menschen nach 40 Jahren Arbeit in die Altersarmut getrieben werden trotzdem sie ein Leben lang gespart haben?

Mit freundlichen Grüssen