Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Gerd Steininger am 12. September 2015
2950 Leser · 0 Kommentare

Soziales

Kaum zu Glauben

Sie,die ganze Bundestegierung und die EU reden immer davon,dass Deutschland und die ganze EU Fachkräfte aus nicht EU Ländern braucht.Deshalb lassen Sie und die EU unbegrenzt Asylanten einreisen.Die EU hat Millionen von Arbeitslosen,da gibt es keine Fachkräfte???Oder geht es vvielmehr darum,billige Arbeitskräfte zu erhalten?Wenn Deutschland und die ganze EU das nötig hat,dann schämt Euch alle!!Gottseidank gibt es auch Staaten wie Tschechien und Polen.Dort machen die Staatschefs wenigstens was das Volk will!!!
Wo soll das alles enden?