Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Klaus N. am 07. September 2008
9654 Leser · 0 Kommentare

Umwelt und Tierschutz

LED Technologie per Gesetz

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

alle reden vom Umweltschutz.

Große Politiker = Große Sprüche

Aber konkret, wie sieht es in der Beamtenstube aus mit Strom sparen ?

Im Moment gibt es die ersten Lampen nur mit LEDs.

Diese sind sehr haltbar und extrem sparsamer wie Energiesparlampen.

Mein Anliegen:

Warum gibt es noch keine gesetzliche Anordnung zur Nutzung von
LED Technologie zum Beispiel für die Beleuchtung aller kommunalen Einrichtungen ?
(Büros, Schulen, Strassenbeleuchtung etc.) ?

Warum geht die Regierung dieses hoch brisante Thema für unsere Nachfahren nicht endlich im Detail an ? (es ist höchste Zeit)

Mit freundlichen Grüßen
Klaus N.