Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Marcel Schmidt am 23. November 2016
1974 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Mehr Geld für Betreute Für sos kinderdorf Bockum

Sehr geerte Frau Kanzlerin ich komme aus dem Sos Kinderdorf Bockum
und habe ein Anliegen was sie mal besprechen sollten

Die Einrichtung.
wir sind menschen mit geistigen und kärperlichen behinderungen wir arbeiten hier weil wir nicht fitgenug für den 1 Arbeitsmarkt sind

und wir haben in einem Thema ein schlechten magen.
Und das ist das thema geld wir bekommen in der stunde 85 cent und wir arbeiten 8 stunden Das ist einfach zu wenig und das wird bei den meisten vom sotalamt bezahlt, und das geld was wir also quasie so als taschen geld bekommen reicht vorne und hinten nicht drum meine frage an sie

Kann man da was machen das wir hier wenigstens 1.50 bis 2.00 Euro in der stunde bekommen oder das man im jahr so etwas erhöhen kann . wir würden es sehr begrüssen wenn sie sich darum kümmern könnten
oder das sie das mal im Bundestag Ansprechen könnten

weil wir können uns kaum was leisten
was könne sie für uns tuhen
könnten sie das mit dehm sozialamt mal ansprechen

Ich würde mich sehr freuen wenn sie da was ankurbel könne und uns da helfen

Mfg
Marcel Schmidt