Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Iris Bauer am 30. August 2017
1665 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Militärischer Fluglärm in der Mecklenburgischen Seenplatte

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ich habe folgende Frage an Sie:
Was gedenken Sie gegen den massiven militärischen Fluglärm in der Mecklenburgischen Seenplatte zu tun?
Ich lebe seit ein paar Jahren hier und war der Meinung, in dieser wunderschönen Natur einen Platz der Ruhe gefunden zu haben. Weit gefehlt!
Nationalparks und militärischer Fluglärm. Wie passt das? An den Eingängen der Nationalparks werdend die Besucher zur Ruhe aufgefordert....
Beste Grüße, Iris Bauer

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Felizitas Stückemann
    am 30. August 2017
    1.

    ... Das ist Sache der Landesregierung. Vielleicht schreiben
    Sie einmal Ihr Anliegen zum dortigen Ministerium

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.