Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Dieter Müller am 20. Februar 2009
6694 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

Millionen Euro Bonuszahlungen aus Steuergeldern an Bankmanager

Sehr geehrte Bundeskanzlerin, sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

mit Entsetzen habe ich gestern in einem politischen Magazin und auch in den Nachrichten des öffentlich-rechtlichen Fernsehens erfahren müssen, dass offenbar auch in Deutschland Bonuszahlungen in Höhe von hunderten Millionen Euro an Bankmanager kürzlich gezahlt wurden oder noch gezahlt werden, obwohl diese Banken riesige Summen aus Steuergelder erhalten haben. Einige dieser Bankmanager erwägen sogar diese Gelder einzuklagen. Bei diesem Personenkreis ist offenbar jegliche Moral abhanden gekommen.

Ich dachte bisher, dies sei nur in anderen Ländern vorgekommen.

Dazu habe ich jetzt die folgenden Frage an Sie, Frau Bundeskanzlerin:

Warum war es nicht möglich bei der Gewährung von Steuergeldern einen solchen Mißbrauch auszuschliesen?

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Müller

P.S.: In dem politischen Magazin wurden diese Bankmanager Bankster genannt, dem ist nichts hinzuzufügen.