Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Martin Köster am 27. Oktober 2013
2211 Leser · 1 Kommentar

Außenpolitik

NSA

Ich habe gehört, dass die NSA offiziell in Deutschland Standpunkte hat.

Stimmt das?

Falls ja, würde mich dann interessieren, warum der amerikanische Geheimdienst offiziell auf deutschem Boden agieren darf, während Spione aus anderen Ländern gemäß unseren geltenden Gesetzten verhaftet und verurteilt werden?

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Jörg Meiring
    am 30. November 2013
    1.

    Das dürfen die weil sie unsere Verbündeten sind. Und die dürfen noch ganz andere Dinge tun, die die Bundesregierung offensichtlich akzeptieren muss. Wenn du mal 2 Std. Zeit hast dann zieh dir mal das hier rein:
    https://www.youtube.com/watch?v=sk0zIcJmWdA#t=7105

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.