Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Robert Wirth am 27. Juli 2009
31278 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

Reale Kosten der Kernenergie

Sehr geehrte Frau Merkel,

es zeigt sich immer mehr, dass die Nutzung der Kernernergie mit unkalkulierbaren Kosten verbunden ist, die leider immer mehr auf den Steuerzahler abgewälzt werden. Die Gewinne der Energiekonzerne steigen immer mehr, Entsorgungskosten überlässt man dem Staat (siehe Asse).
Ich bin sicher, dass Kernkraftwerke erheblich höhere Strompreise verlangen müßten, wenn sie die von ihnen verusachten Kosten zu tragen hätten.
Ich muß auch die Entsorgung meines Mülls bezahlen!

Warum wird dies durch die Politik nicht durchgesetzt?

Es grüßt aus dem momentan sonnigen Ulm

Robert Wirth