Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Erhard Jakob am 30. November 2009
20398 Leser · 0 Kommentare

Kultur, Gesellschaft und Medien

Rechtssicherheit in unserer Demokratie

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

gern würde ich Ihnen eine Frage stellen.

Zur Vorgeschichte lesen Sie bitte den Link:
*http://www.direktzu.de/blechinger/messages/18453*.

Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie sich dafür einsetzen wollen, dass
von den zuständigen Stellen aufgeklärt wird, ob sich
gegenwärtig unrichtige oder sogar gefälschte
amtliche Urkunden im internationalen
Rechtsverkehr befinden
oder nicht?

Über eine baldige Beantwortung der Frage
würde ich mich natürlich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Erhard Jakob