Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Rainer Jung am 01. August 2016
3044 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Regiert Erduan jetzt Deutschland?

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

was sich Herr Erduan derzeit in der Türkei erlaubt erinnert mich an 1933. Lassen Sie bitte nicht zu, dass sich ein solcher Flächenbrand kurz oder lang auch auf die Bundesrepublik ausweitet. Lassen Sie nicht zu, dass sich Gegner und Befürworter hier in Deutschland gegenseitig bekämpfen. Ich mache mir große Sorgen, dass wir in Zukunft ohne Zustimmung dieses Mannes nichts mehr entscheiden können. Dass er sich mit einer riesen Leinwand in Köln bei der Demonstration zu Wort melden will spricht Bände.Bitte unternehmen Sie schnellstens etwas, dass er sich nicht auf diese Weise in unsere Politik einmischt.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Jung