Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Wilhelm Schöttler am 12. Februar 2016
2203 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Röttgen: Russland tötet bewusst Menschen?

Sehr geehrte Frau Kanzlerin,
Wenn Herr Röttgen sagt: "Russland tötet bewusst Menschen", ist er für diplomatische Dienste nicht geeignet. Sie hatten ja schon einmal Konsequenzen gezogen.
Da gibt es andere Kriege in der Vergangenheit, bei denen bewusst Zivilisten getötet wurden, um den Gegner zu zermürben. Vielleicht sollte Herr Röttgen mal denken, bevor er Anklagen fordert.
Die Lage in Syrien ist so kompliziert, dass ich mich bewusst eines Urteils enthalte.
Herr Röttgen hätte auch sagen können: "Dadurch, dass die Rebellen nicht kapitulieren, verursachen sie die Massenflucht." Da wäre genau so dumm.
Wie stehen Sie zu solchen Äußerungen?
Grüße nach Berlin.
Wilhelm Schöttler

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor ines schreiber
    am 12. Februar 2016
    1.

    Jo , das klingt als hätten die anderen Nationen , ein Zivilisten Ausweichsystem in ihren Bomben !

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.