Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Jürgen Römer am 17. Juni 2008
11412 Leser · 0 Kommentare

Soziales

Rolle des Bundespräsidenten

Sehr geehrte Bundeskanzlerin

wie sehen Sie die Rolle des Bundespräsidenten? Würden Sie sich nicht auch etwas mehr Zurücknahme bei Äußerungen über die Tagespolitik wünschen? Wenn Herr Köhler mehr Einfluss will, sollte er sich auch vom Volk direkt wählen lassen. Da dies aber nicht der Fall ist, muss es doch Ihre Aufgabe, Frau Bundeskanzlerin, sein,Herrn Köhler in die Schranken zu weisen.

m. f. Grüßen J. R.