Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Marcus Neuschild am 18. September 2017
2255 Leser · 3 Kommentare

Bildung

Schulunterlagen

Hallo,

ich verstehe nicht warum man als Elternteil an die Schule (habe 2 Kinder Alleinerziehend!) ca 150 Euro überweisen muss um die Kinder Unterrichtsfähig zu machen. Interssant wäre jetzt: was passiert wenn ein ELternteil das nicht leisten kann..?
Zusätzlich kommen Betreuungskosten (zuletzt 300 Euro/Monat) für KITA / Hort hinzu.

Warum wird man so abgestraft Kinder zu haben.
Vorrangige Frage: WARUM MUSS ICH LERNMATERIALIEN bezahlen? Dies ist eine Investition welche für unser LAND langfristig investiert werden können??

Kommentare (3)Schließen

  1. Autor Sascha Hanson
    am 22. September 2017
    1.

    Sehr geehrter Herr Neuschild,

    bestimmt gibt es Fördergelder für Eltern die sich Lernmaterial, Schulausflüge etc sich nicht leisten können.

    Haben Sie schon den Klassenlehrer gefragt?

    Das Leben ist ein Geben und Nehmen, wenn zuviel genommen wird oder es nicht interessiert ob noch genug Geld im Monat zur Verfügung steht- man hat ja neben Strom, Miete, Nahrung, Kleidungevtl ja auch andere Sachen zu zahlen wie Versicherungen, Benzin oder Fahrkarten usw, dann kann ich Ihren Unverständnis verstehen

  2. Autor Marcus Neuschild
    am 22. September 2017
    2.

    Es geht mir nicht darum Fördergelder zu erhalten.

    Die Ausgangssituation ist das wir (meine Ex-Frau und ich)
    für Bildung der Kinder ( KOPIERGELD! zahlen müssen!

    Die Frage ist warum ELTERN! belastet werden wenn sie Kinder HABEN1

    Es würde sich verstehen das KOPIERGELD von der Schule übernommen wird.

    Als Arbeitnehmer wäre es das gleiche wenn der Arbeitgeber Sagt: Ich benötige für ihrer Einarbeitung Kopiergeld und Lernmaterialien. 150 Euro...

  3. Autor Marcus Neuschild
    am 22. September 2017
    3.

    Hallo .

    ich habe soeben meine Anregung veröffentlicht,

    LG

  4. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.