Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Gerhard Jäckel am 29. Oktober 2015
2562 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Seehofer Probleme mit Grenzkontrollen

Fragen Sie doch bitte am Wochenende Herrn Seehofer...WARUM er seine eigenen Grenzen zwischen Österreich und LINDAU NICHT absichert...dort sind wir...mit Kindern.....kommend ex Savona und Mittelmeerkreuzfahrt über ST Bernhardino Italien Österreich...OHNE seine Grenzschützer eingereist...mit unseren Kindern..es hätten auch Tausende von mitgenommenen
Illegalen sein können

Schade
Dass er hausgemachte Probleme NICHT erkennen lernt

Will sagen
Möge er doch erst einmal VOR SEINER eigenen Haustüre kehren, bevor er andere ...völlig zu Unrecht....beschimpft
Und das geht...sehr geehrte Frau Merkel mit Bericht an Seehofer...auch OHNE Zäune!!
Bitte..Herr Seehofer...MITDENKEN und richtige Entscheidungen ZUSAMMEN mit der Kanzlerin treffen! !!!!