Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Christoph Bauer am 07. April 2016
2828 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Selbständigkeit

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ich bin schon seit einigen Jahren mit dem Gedanken am spielen, mich selbständig zu machen. Im Bereich Land-/Forstwirtschaft, Lohnbetrieb u vorallem im Bereich "erneuerbare Energien " leider fehlt das Geld . Könnte noch näher auf mein Konzept eingehen, würde zu lange gehen. Meine Frage, wie bekäme ich solch ein Vorhaben hin, finanzielle Unterstützung, Förderung, Sponsoren, wo kann ich mich hin wenden, hilft der Staat? Mit freundlichen Grüßen
Christoph Bauer

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Ralf Schumann
    am 07. April 2016
    1.

    Existenzgründer ohne finanzielle Mittel sollten das mit ihrem Berater beim Jobcenter besprechen. Hier können Sie ausführliche Informationen zu Gründungszuschüssen erhalten.

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.