Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Sigrid Tas am 06. August 2010
5207 Leser · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

Sonderbekleidung für eine Kur

Sehr geehrte Frau Kanzlerin!

Mir ist vor drei Jahren Meine Wohnung ausgebrannt.
Ich musste alles neu haben,deshalb habe Ich eine Erstausstattung beantragt.
Diese Erstausstattung bekam Ich aber nur auf Darlehensbasis.
So konnte Ich Mir auch nicht regelmässig neue Kleidung kaufen,weil Ich ja das gegebene Geld abzahlen musste.
Dies wiederum bedeutet das Meine Kleidung nicht mehr gut ist.
Nun habe Ich aus vielen Gründen eine Kur beantragt,die ich auch bekommen habe.
Daraufhin habe Ich bei der Arge einen Antrag auf Sonderbekleidung gestellt.
Die erste Antwort war das die Arge nicht das Sozialamt ist.
Als zweites wurde es abgelehnt.

Nun wollte Ich Sie fragen was für Möglichkeiten Ich habe um an Sonderbekleidung zu kommen?

Mit freundlichen Gruss
Sigrid Tas