Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Hermann Schuldt am 15. März 2012
6216 Leser · 0 Kommentare

Umwelt und Tierschutz

Sonnensturm wird GAU in AKWs auslösen???

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel,

Sind Sie auf den nächsten atomaren GAU vorbereitet?

Mögen Sie sich noch erinnern, daß ich Ihnen den weltweiten Super-GAU prophezeit hatte, der leider in dreifacher Form in den kaputten Fukushima-Reaktoren immer noch anhält.

Diesmal stehen wir vor einem Super-GAU der besonderen Art (neben dem Mega-GAU von Asse mit deutschlandweiter atomarer Grundwasser-Verseuchung), nämlich aufgrund extrem hoher Sonnenaktivität.
Diese wird unvermeidlich Elektronik lahm legen.
Infolgedessen auch die Elektrik von AKWs.
Sind Vorkehrungen getroffen worden?

Grüße aus der Bundesstadt

Hermann Schuldt

P. S. Dafür bedarf es keiner prophetischen Gabe, es ist einfach nur die reine Vernunft, die mir solche Erkenntnisse über solche unvermeidlichen Ereignisse vorführt.

P. S.² Mögen Sie auch diese Warnung ernst nehmen.

P. S.³ Wie die "Atom-Mafia" weltweit agiert, s. Anhang am Beispiel Fukushima; der "rote Faden", der sich von Hiro- bis Fukushima mit Lügen und Vertuschungen von militärischer bis „ziviler“ Nutzung durchzieht lautet: Korruption!