Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor S. Dornidehn am 20. Dezember 2007
3875 Leser · 0 Kommentare

Bildung

Stärkere IT Förderung in Schulen

Sehr geehrte Frau Merkel,

mit Interesse habe ich Ihre Ausführungen auf dem diesjährigen IT Gipfel in Hannover verfolgt.
Ich erachte es für elemtar, Schülern bereits ein breites Verständnis für die IT zu vermitteln und diese nicht als notwendiges Übel zu betrachten. Aus meinen Erfahrungen gibt es aber an deutschen Schulen zu wenige Lehrkräfte, die dafür ausreichende IT Kenntnisse besitzen und diese adäquat vermitteln können, wenn man bedenkt, dass Klassenarbeiten teilweise noch Handschrftlich angefertigt und dann kopiert werden.

Ich selbst bin Wirtschaftsinformatik-Studentin und sehe teilweise mit Schrecken, wie wenig Computer und IT Kenntnisse Schüler heutzutage haben, daher mein Anliegen - wäre nicht ein Kooperationsmodell von Schulen und Hochschulen in diesem Zusammenhang sinnvoll?
Studenten IT naher Fächer werden für eine gewisse Stundenzahl die Woche an Schulen eingestellt, vermitteln den Schülern IT relevante Themen. Für die Schüler hätte dies zum Vorteil, sie hätten qualifizierten Unterricht und kompentente Dozenten, welche selbst eine Begeisterung für IT mitbringen, diese somit vermitteln können und auch Fragen zu aktuellen Themen beantworten können. Für die Studenten hätte es ebenso mehrere Vorteile - sie hätten einen Nebenjob, der einen Bezug zum Studium hat, können sich - gerade in Zeiten von Studiengebühren - etwas dazu verdienen und ihre Softskills im Bereich Kommunikation, Rhetorik und Präsentation verbessern.

Ich freue mich auf Ihre Antwort,

mit freundliche Grüßen

S.Dorniden