Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Chaled Osman am 24. Juni 2013
5166 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Taksimplatz

Sehr geehrte Frau Doktor Merkel,

Worin besteht der Unterschied zwischen dem Taksimplatz und
Gorleben, oder Stuttgart 21, oder der Startbahn West, oder den Castortransporten, oder all den ungewollten Naziaufmärschen
in Sachen Demokratie und überbordender Polizeigewalt?

Es kommt Uns vor wie Heuchelei.

Hochachtungsvoll grüßt Sie aus Mannheim,

Herr Chaled Osman

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Christian Adrion
    am 02. Juli 2013
    1.

    Taksimplatz mit Gorleben zu vergleichen geht gar nicht!
    Herr Osman, die jungen Menschen auf dem Taksimplatz demonstrieren für wahre Freiheit ohne Islamismus. Demokratie kann nur funktionieren, wenn religiöse Belange Privatsache bleiben.
    Jeder Mensch hat das Recht nicht religiös sein zu müssen.
    Anders kann wahre Demokratie nicht funktionieren. Kein Mensch hat das Recht anderen vorzuschreiben wie sie zu leben haben.

    In Gorleben wird gegen ein Atomendlager demostriert.
    Beides hat nichts miteinander zu tun. Diese demokratischen Rechte um die man in Ägypten demonstriert sind in Europa längst erreicht. Darum sind auch so viele Menschen aus islamischen Ländern bei uns. Weil sie hier frei leben können.

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.