Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Ingrid Künzel am 25. Juli 2016
2485 Leser · 1 Kommentar

Die Kanzlerin direkt

Terroranschlag in münchen heute

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, nun sind schon mehr als 4 Stunden seit dem Attentat auf das Olympia einkaufszentrum in münchen vergangen und man hört von Ihnen keinerlei Stellungnahme. Es ist unerträglich, dass alle möglichen Stimmen aus In- und Ausland ihre Betroffenheit äußern, nur von Ihnen der Bundeskanzlerin hört man nichts! Ist Ihnen das nicht peinlich? Auch die Tatsache, dass Sie es nicht für erforderlich halten, Ihren Urlaub zu unterbrechen, zeigt, dass Ihnen Opfer von Terroranschlägen in Deutschland anscheinend nicht so wichtig sind. Ihrer unsäglichen Flüchtlingspolitik haben wir diese Situation zu verdanken. Wann ändern Sie endlich Ihren Kurs?