Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Klaus Breuer am 16. März 2008
10034 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Tibet vs. China

Sehr geehrte Frau Merkel,

können Sie sich vorstellen, eine Vermittlerrolle zwischen Peking und Tibet einzunehmen? Werden Sie diesen Konflikt bei Ihrem sicher bereits geplanten Besuch in China zu den Olympischen Spielen thematisieren?

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Klaus Breuer