Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Sabine Quitsch am 31. Januar 2017
2377 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

TIERHEIME u.Hospitz

Sehr geehrte Fr.Merkel,mich beschäftigt schon lange ein Problem,warum gibt man die Hundesteuer nicht weiter an die Tierheime?Sollten diese "Wesen"nicht auch in Wuerde leben?Es wird so viel Geld verschwendet,da wäre es doch angebracht! Eine andere Einrichtung ist da noch das Hospitz,bis vor kurzem wusste ich noch gar nicht,dass diese Einrichtung von Spenden leben muss.Ist das nicht entwürdigend?Koennen diese Einnahmen nicht weiter gegeben werden?Vielleicht auch nur die Hälfte,dass wäre schon ein Fortschritt. Gr.S.Quitsch