Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor H. Hausner am 08. Oktober 2015
2256 Leser · 1 Kommentar

Umwelt und Tierschutz

Trassenführung Wind-Energie

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
den aktuellen Meldungen zu Folge, sollen jetzt die Trassenführungen für Strom aus Windenergie, doch in den Boden verlegt werden. Danke Bayern!
Vielleicht kann man dafür ja bereits vorhandene Teilbereiche an Autobahnen oder Zugstrecken nutzen, um nicht weitere Kahlschläge betreiben zu müssen.
Es gibt ja auch viele Autobahnteilstrecken, die dringend erneuert werden müssen. Da würde man gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen.
Mit freundlichen Grüßen
H. Hausner