Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Markus Germann am 03. Mai 2016
2402 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

TTIP

Sehr geehrte Frau Kanzlerin, wieso nehmen sie die Ängste und Sorgen der Bevölkerung in Bezug zu TTIP nicht ernst?! Sie wollen dieses Abkommen ohne Rücksicht auf die Meinung der Bevölkerung durchboxen. Ist das ihr Verständniss von Demokratie? Und warum belügen sie ihr Volk! Sie haben schon richtig verstanden...warum BELÜGEN sie uns?!? Die Koalition sagt es werde keine privaten Schiedsgerichte geben, und heute heißt es das genau diese dich im Vertragswerk stehen!!! Bitte um Stellungsnahme.
MFG M. Germann