Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Selda Cil am 25. Juli 2016
1704 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Türkei Partnerschaft wegen den Flüchtlingen beenden. Festnahmen Deutscher staatsbürger in der Türkei.

Sehr geehrte Frau Kanzlerin,
Ich würde es sehr vorteilhaft finden wenn Sie das Abkommen mit der Türkei beenden wegen den Flüchtlingen. Und mach Sie am besten dies mit Griechenland die brauchen das Geld auch.
Sie sollten nicht mit der Türkei zusammen arbeiten. Weil es nicht mehr das Land ist was es mal war. Es gibt dort keine Demokratie mehr. Fast jeder Deutsch Türke wird bei der Einreise verhaftet, weil sie ihre Meinung hier in Deutschland offen gelegt haben. Wie können sie eigentlich diesen verhafteten menschen helfen ? Was wird diesbezüglich gemacht??.