Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Sebastian Arnold am 30. Juni 2015
2804 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Verpflegungsmehraufwand 2015 Russische Föderation

Guten Tag Frau Merkel,

es geht mir um die Spesen Tabelle 2015.

Warum ist in diesem Jahr 2015 die Pauschale in der Russischen Föderation von 36 € auf 21 € gesunken?

In Deutschland bekommt man 24 € und die Preise in Russland, wenn man in einem Hotel wohnen muss sind teurer als in Deutschland. Mit 21 € kann man in Russland nicht Leben. Unser Beispiel hier: 8 € Frühstück 14 Euro Mittag 16 Euro Abendessen da ist immer nur ein Getränk dabei.