Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor christian friebe am 28. April 2016
1895 Leser · 3 Kommentare

Außenpolitik

völkermörder assad und putin

assad und putin töten hilflose zivilisten"völkermord"wie kann es sein das diese diktatoren nicht vors kriegsgericht kommen? wenn die nicht bestraft werden,dann kann doch jeder machen was er will. deutschland europa und usa schauen nur zu,ist von euch nieman in der lage zu handeln?

Kommentare (3)Schließen

  1. Autor Christian Adrion
    am 28. April 2016
    1.

    Glauben Sie wirklich was Sie da schreiben?
    Beginnen Sie mal selber nachzudenken.

  2. Autor Wolfgang Riedel
    am 03. Mai 2016
    2.

    Wer hat den Krieg dort begonnen? Wer hat danach die Länder sich selbst überlassen? Waren das nicht die "Demokraten" der USA und GB?
    Herr Friebe, befassen Sie sich mal mit der Historie dieser Länder und den Machenschaften der wirtschaftlich starken Länder dieser Welt! Zusätzlich bedarf es einer Studie die nachweist wie Religionen zu Kriegstreibereien ausgenutzt werden!

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.