Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Madeleine Luhzing am 28. April 2010
6281 Leser · 0 Kommentare

Umwelt und Tierschutz

Walfangverbot

An Frau Merkel, Bundeskanzlerin auch meines Landes

Mit Entsetzen habe ich gelesen, dass Deutschland einen Vorschlag unterschrieben hat, den kommerziellen Walfang wieder zuzulassen, in der absurden Hoffnung, Walfangnationen wie Japan hierdurch besser kontrollieren zu können.

Ich protestiere hiermit auf das allerschärfste gegen diesen absurden Vorschlag und fordere Sie auf, in letzter Minute den Vorschlag zurückzuziehen bzw. dagegen zu stimmen.

Für diesen Vorschlag haben Sie nicht die Rückendeckung aus der Bevölkerung. Bitte bedenken Sie dies bei Ihrer Entscheidung.

Hochachtungsvoll
Madeleine Luhzing

http://www.sueddeutsche.de/wissen/199/509332/text/