Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Thomas Wenk am 02. Mai 2016
2654 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Warum untergraben Sie die Demokratie

Warum untergraben Sie mit der Begründung TTIP die Demokratie. Es finden Verhandlungen hinter verschlossenen Türen statt, und es dürfen nicht einmal die Bundestagsabgeordneten die Entwürfe so lesen dass sie sie auch verstehen können. Die Gefahren sind bekannt und Sie belügen weiterhin das Volk, wobei Sie unter Eid versprochen haben, die Menschen zu schützen. Haben Sie die Entwürfe überhaupt gelesen oder lassen auch Sie sich nur von Lobbyisten beraten? Allein der Punkt, dass Lebensmittel nur verboten werden können, wenn der mögliche Schaden wissenschaftlich begründet ist. Es müssen erst Menschen Schaden nehmen, bevor ein Unternehmen mit Gewinneinbußen rechnen muss und es sich dann vom Steuerzahler per geheimen Schiedsgericht ersetzen lässt. Sie untergraben die Demokratie nicht nur, Sie begraben sie für den Kapitalismus und deren Handlanger unseren Besatzer USA.