Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Werner Scherfer am 16. November 2016
2984 Leser · 2 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Was macht das marode Atomkraftwerk in Belgien ? ?

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin !
Nach vielen Störfällen, man hört nichts von Ihrer Regierung.Wer ist zuständig ? Braucht man vielleicht wieder 10 bis 15 Jahre wie bei anderen Regierungsaufgaben um die Angelegenheit zu klären ? Das Land NRW hat ja schon Jodtabletten geordert .Wenn es vorher knallen sollte,sitzt die Regierung im Bunker, und das Volk lutscht Jodtabletten,falls es das noch kann ! Gibt es das eigentlich noch ,daß ein Regierungsvertreter zurücktritt und die Konsequenzen trägt,wenn er schwere Fehler gemacht hat ? ?

Mit freundlichen Grüßen,
W. Scherfer