Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor christoph voelp am 11. Januar 2016
3346 Leser · 2 Kommentare

Innenpolitik

Wer oder was sind deutsche Bürger für die deutsche Politik?

Sehr geehrte Frau Kanzlerin,
nachdem was in der Nacht zum neuen Jahr in deutschen Städten gegenüber unseren Mitbürgern geschehen ist warteten viele auf ein klares Zeichen wie auf diese Taten reagiert wird. Es war abzusehen das sich alle Gruppen dazu positionieren würden, jedoch ist die Reaktion die nun gegen Demonstranten kam eine Schande für das ganze Land. Unser Land das gegen Verbrecher nicht in der Lage oder willens war etwas zu tun geht gegen die eigenen Bürger mit Wasserwerfern vor? Meine Frage an Sie: welchen Wert hat denn der deutsche Staatsbürger in den Augen der Politik? Ist es sein Steueranteil? Was glauben denn die Damen und Herren in der gewählten Regierung und Opposition zu welchem Zweck sie ihre Gehälter bekommen?

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor ines schreiber
    am 12. Januar 2016
    1.

    Und dann wurde , wahrscheinlich , der Ausschlag gebende Böller , von einem Journalisten abgefeuert ! ? Sensationshunger oder 3te Partei ? Das erste mal ?

  2. Autor christoph voelp
    Kommentar zu Kommentar 1 am 13. Januar 2016
    2.

    ??? so ganz verstehe ich den Kommentar nicht.

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.