Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Anja Lehnhäuser am 10. April 2017
2173 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

wieviel Alleinmacht hat Trump

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
es macht mir Angst, daß jetzt alle NATO-Staaten auf Trump's Seite stehen. Man kann sein Vorgehen vielleicht verstehen aber so etwas kann doch kein einzelner Mensch entscheiden. Wen greift er als Nächstes an, Nord Korea?
Was gedenkt die Nato jetzt weiter zu tun? Wenn Diplomatie nicht reicht muss über weitreichende Interventionen nachgedacht werden. Aber wir wollen doch keinen Krieg.
Ich wünsche Ihnen, daß Sie die richtigen Entscheidungen treffen.
Herzliche Grüße
Anja Lehnhäuser