Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Gunther G. am 01. Februar 2013
3574 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Wo war die Bundeskanzlerin Retter in der Not?

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

seit dem Jahr 2006 ist www.direktzu für die Anfragen und Anliegen der Bürger da.

Mich würde interessieren, welche Frage, welches Anliegen Sie persönlich besonders berührte? Konnten Sie in diesem, in Ihrer Erinnerung gebliebenen Fall, helfen?

Wo waren Sie für den Betroffenen, mit Ihrer Auskunft, Retter in der Not?

Mit freundlichen Grüßen

Gunther Gräfe