Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Kurt Schneider am 20. Juni 2013
3664 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Zuverdienst für Rentenempfänger

es war vor einigen Monaten davon die Rede, dass Frührentenbezieher die Möglichkeit bekommen sollen, mehr zu ihrer jetzigen Rente hinzuverdienen zu können.
Was ist daraus geworden?
Man hört weder Kommunal noch Bundespolitisch noch etwas davon. Ich lebe derzeit von 618.- Euro Rente und hätte Möglichkeiten mehr als die 450 Euro dazu zu ferdienen. Ich denke, dass ein Abzug von 30% der ursprünglichen Rente Bestrafung genug ist.