Aufgrund des Ministerpräsidentenwechsels in Sachsen-Anhalt werden keine weiteren Beiträge zur Abstimmung freigegeben werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Bestehende Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Ministerpräsident Prof. Dr. Böhmer dankt allen Nutzern der “direktzu Böhmer”-Plattform für Ihr Interesse und Ihre Aktivität.

Beantwortet
Autor W. Dr. Schnäckel am 13. September 2010
6863 Leser · 85 Stimmen (-2 / +83) · 0 Kommentare

Inneres

Zwangszuordnung Stadt Stolberg/Harz im Rahmen der Gemeindegebietsreform

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Prof. Dr. Böhmer, zunächst möchte ich Ihnen gratulieren. Es ist sehr gut, dass diese direkte Möglichkeit der Kontaktnahme existiert! Zu meiner Person...
+81
Beantwortet
Autor Volker Radig am 02. September 2010
6114 Leser · 41 Stimmen (-3 / +38) · 0 Kommentare

Wirtschaft und Arbeit

Arbeitslosigkeit in Sachsen-Anhalt bekämpfen

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, aus der Presse habe ich von der Kampfansage der Arbeitsagentur in Magdeburg gelesen. Diese will bereits zum Oktober dieses Jahres die Arbeitslosenquote...
+35
Beantwortet
Autor Thomas Strecker am 02. September 2010
8791 Leser · 27 Stimmen (-0 / +27) · 0 Kommentare

Landesentwicklung und Verkehr

Die Politik sieht weg...

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, die Flugerwartungsgebiete des Flughafens Leipzig reichen über die südlichen und (ganz neu) nun auch über weitere Stadtgebiete von Halle. Die DFS Deutsche...
+27
Beantwortet
Autor Ulrich Strobach am 02. September 2010
4459 Leser · 33 Stimmen (-6 / +27) · 0 Kommentare

Sonstige

Wie weiter mit dem FAGin den ländlichen Gebieten?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, Zunächst herzlichen Glückwunsch zu dieser Plattform. Es ist richtig und notwendig die Verbindung zum Bürger auch in dieser Form zu suchen.Sie leisten damit...
+21
Beantwortet
Autor Henry Hampel am 02. September 2010
5073 Leser · 38 Stimmen (-10 / +28) · 0 Kommentare

Sonstige

Zusammenschluß östliche Bundesländer

Sehr geehrter Herr Dr. Böhmer, auf Grund der Bevölkerungsdichte in den Bundesländer Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen ist es doch sinnvoll, dass diese Länder sich zu einem Bundesland...
+18
Beantwortet
Autor Torsten Maue am 30. November 2010
8793 Leser · 18 Stimmen (-0 / +18) · 0 Kommentare

Kultur und Bildung

Jugendschutzmedienstaatsvertrag ab 2011

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Böhmer, wie ich heute erfahren habe, hat nun auch das Land Nordrhein-Westfalen den Jugendschutzmedienstaatsvertrag (JMSTV) ratifiziert, sodaß dieser zum...
+18
Beantwortet
Autor Mechthild Kramme am 02. September 2010
5758 Leser · 29 Stimmen (-6 / +23) · 0 Kommentare

Landesentwicklung und Verkehr

Fachkräftemangel gefährdet Sachsen-Anhalts Wirtschaft

Lieber Herr Prof. Dr. Böhmer, zunächst möchte ich Ihnen für die Möglichkeiten danken, mich direkt an Sie wenden zu können und dabei auch noch andere Bürger auf Missstände aufmerksam zu...
+17
Beantwortet
Autor Kurt Schornsheim am 11. Januar 2011
5405 Leser · 14 Stimmen (-0 / +14) · 0 Kommentare

Landesregierung

Sorgen um das Land

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Prof. Böhmer, Ihre in der MZ vom 21.8.2010 geäußerten Sorgen um das Land Sachsen-Anhalt teile ich genauso, wie ich Ihre Amtszeit als Ministerpräsident...
+14
Beantwortet
Autor J. Frusciante am 02. September 2010
6500 Leser · 18 Stimmen (-4 / +14) · 0 Kommentare

Bundes- und Europaangelegenheiten

Förderung durch die EU

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, ich habe gelesen, dass das Land Sachsen-Anhalt in den letzten 20 Jahren rund 10 Mrd. von der EU an Fördergeldern erhalten habe. Welche Projekte wurden hier...
+10
Beantwortet
Autor Michaela Vogel am 11. März 2011
6698 Leser · 8 Stimmen (-0 / +8) · 1 Kommentar

Sonstige

Studieren mit Drillingen

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, ich bin 34 Jahre alt, verheiratet, habe 6-jährige Drillinge und bin seit Oktober 2010 arbeitslos. Ab Oktober 2011 würde ich gern Sozialpädagogik...
+8