Aufgrund des Ministerpräsidentenwechsels in Sachsen-Anhalt werden keine weiteren Beiträge zur Abstimmung freigegeben werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Bestehende Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Ministerpräsident Prof. Dr. Böhmer dankt allen Nutzern der “direktzu Böhmer”-Plattform für Ihr Interesse und Ihre Aktivität.

Archiviert
Autor Steffen Beier am 02. September 2010
4487 Leser · 7 Stimmen (-2 / +5) · 0 Kommentare

Bundes- und Europaangelegenheiten

Beamtentum & Abgaben

Guten Tag Millionen Bundesbürger würden es Begrüßen wenn endlich das fast 300 Jahre alte Beamtentum abgeschafft würde samt die Pensionen oder wenigstens die Pensionen auf das geringe Renten...
+3
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 01. November 2010
4567 Leser · 4 Stimmen (-1 / +3) · 0 Kommentare

Inneres

kostenfreie Erreichbarkeit der Beschwerdestelle der Polizei Sachsen-Anhalt

Sehr geehrter Herr Böhmer, ich würde gerne, dass eine kostenfreie Erreichbarkeit einrichtet (kostenlose Faxnummer und eine Portobefreiung für eingehende Bürgerpost) für die zentrale...
+2
Archiviert
Autor Uwe Schulz am 27. September 2010
4224 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Landesentwicklung und Verkehr

Kreiselneubau in Oebisfelde

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, durch Oebisfelde geht die B 188. Diese B 188 wird jedoch im Dezember 2010 als Umgehungsstr. fertig gestellt. Dadurch wird die Stadt sehr wesentlich vom...
0
Archiviert
Autor Gerhard Dr.Ernst am 02. September 2010
5126 Leser · 4 Stimmen (-1 / +3) · 0 Kommentare

Landwirtschaft und Umwelt

Bürgerinitiative Deponie Riestedt und uranhaltiges Trinkwasser Sangerhausen

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Wolfgang Böhmer, als Sprecher der Bürgerinitiative Deponie Riestedt und uranhaltiges Trinkwasser Sangerhausen komme ich als 73 jähriger Ingenieur nicht ohne...
+2
Archiviert
Autor Ulf Oehler am 03. November 2010
5447 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Gesundheit und Soziales

CO2-Verpressung in der Altmark

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Böhmer, eine Historikerkommission arbeitete die Verbrechen des Auswärtigen Amtes während der Nazidiktatur auf. Die Kommission war 2005 vom damaligen...
0
Archiviert
Autor Heinz Stegert am 13. September 2010
4231 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Wirtschaft und Arbeit

Bürgerarbeit in Bad Schmiedeberg

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,ich würde Ihnen gern einige Frage stellen. Was wird mit den zur Zeit in Bad Schmiedeberg arbeitenden Bürgerarbeitern nach dem 31.12.2010? Warum werden keine...
0
Archiviert
Autor Volkmar Wagner am 13. September 2010
4618 Leser · 6 Stimmen (-1 / +5) · 0 Kommentare

Bundes- und Europaangelegenheiten

Frauenfeindlichkeit

Eine Anrede weiß ich nicht, da dies ja nicht der Herr Ministerpräsident liest, sondern eine andere Stelle. Daher mein unmaßgeblicher Beitrag ohne genaue Anrede: Kommt man über die Autobahn in...
+4
Archiviert
Autor Klaus P. am 02. September 2010
4165 Leser · 3 Stimmen (-0 / +3) · 0 Kommentare

Bundes- und Europaangelegenheiten

Warum gibt es nur noch Arbeitsplätze über s.g. Private Arbeitsvermittlungen

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, mich interessiert, wieso werden freie Arbeitsplätze fast ausschließlich über s.g. Private Arbeitsvermittlungen angeboten und das noch über die Seite der...
+3
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 11. März 2011
6848 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Wirtschaft und Arbeit

Haben Sie Verständnis für den Bahnstreik?

Sehr geehrter Herr Böhmer, Bahnreisende brauchen mal wieder starke Nerven und Improvisationstalent: Die Lokführer haben bis zum Vormittag den Bahnverkehr in Deutschland erneut lahmgelegt....
0
Archiviert
Autor Gerald Perthel am 26. November 2010
4163 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0) · 0 Kommentare

Landwirtschaft und Umwelt

Gentechnik in der Landwirtschaft

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen. Da auch Sie als CDU-Mitglied sicherlich viel Wert darauf legen, dass der Gottesbezug in unserer EU-Verfassung...
0