Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Franco Carbone am 06. Juni 2011
3337 Leser · 63 Stimmen (-3 / +60)

Sichere Lebensmittel

Ehec-Erreger und Abschaltung der Atomkraftwerke

Sehr geehrte Frau Ilse Aigner,

ich vermute das das Ehec - Virus eventuell was mit den abgeschalteten Atomkraftwerken in Schleswig-Holstein zu tun haben könnte, besonders Krümmel der ja für seine Pannen bekannt ist. Halten Sie das für möglich? Denn komischerweise sind dort unter anderen die ersten Ehec Fälle aufgetaucht, des weiteren ist im Norden auch das Epiezentrum des Ehecviruses. Also ich würde eventuell mal in diese Richtung forschen, den es gibt kein vergleichbareres Phenomen in Europa, und wenn wir jetzt nichts dagegen tun und die Quelle finden, könnte es eventuell zu einer Katastrophe für die Menschheit werden.....

Für ihre Aufmerksamtkeit bedanke ich mich hiermit im voraus, und würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

+57

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.