Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Natalie Reichmann am 21. Juli 2010
4105 Leser · 106 Stimmen (-10 / +96)

Gesunde Ernährung

Gelatine

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Aigner,

Ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen.

Ich selbst bin seit langer Zeit Vegetarierin und achte auch sonst sehr auf meine Ernährung. Das heißt, dass ich auch öfter zu Light-produkten greife. Dabei ist mir aufgefallen, dass es zum Beispiel ein Camembert mit Joghurt gibt in dem Gelatine enthalten ist. Außerdem habe ich seitdem noch viele weitere Käsesorten mit Gelatine als Inhaltsstoff entdeckt. Wie man ja weiß besteht Gelatine aus Schwein. Das heißt, dass ich als Vegetarier unfreiwillig Schwein esse, wenn ich nicht darauf achte und mir bei jedem Käse die Inhaltsstoffe durchlese. Wer auch noch einen großen Nachteil hat sind Moslems oder Menschen anderer Gruppen die kein Schwein essen.
Ich denke das Lebensmittel die Gelatine enthalten gekennzeichnet sein sollten, auch wegen eventuell auftretender allergischer Reaktionen.
Denken sie das es möglich wäre so etwas zu fordern?

Ich freue mich über Ihre Antwort und verbleibe mit
freundlichen Grüßen,

Natalie Reichmann

+86

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.