Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Anette Reitmann am 10. Januar 2011
3036 Leser · 84 Stimmen (-3 / +81)

Tierschutz

Sendung von Anne Will am 09.01.2011 im ARD

Sehr geehrte Frau Aigner,
mit Entsetzen habe ich in der Sendung von Anne Will die Bilder der Schlachtung eines Rindes mit fehlgeschlagener Betäubung gesehen. Warum ist in unserem doch so zivilisiertem Deutschland so etwas nicht strengstens verboten?
Machen Sie die Nutztierhaltung gläsern und zeigen Sie schon den Kindern, wie Fleisch "produziert" wird. Klassenfahrten sollten zur Besichtigung der Ställe und Schlachthöfe genutzt werden, damit jeder weiß, woher sein Fleisch kommt.
Oder kann man Kindern das nicht zumuten?
Bitte nutzen Sie Ihr Amt zur Minderung des Tierleides.
Mit freundlichen Grüßen
Anette Reitmann

+78

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.