Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor László Maráz am 09. Februar 2010
3136 Leser · 69 Stimmen (-11 / +58)

Ländliche Räume

Wald - Holz und Klimaschutz

Sehr geehrte Frau Aigner,

erlauben Sie mir bitte bezüglich des Beitrages der Nutzung von Holzprodukten für die Speicherung von Kohlenstoff (und damit für den Klimaschutz) zwei Fragen:

Müssen nicht auch die Emissionen durch die Verbrennung (auch Verrottung) von Brennholz und gebrauchten Holzprodukten, wie etwa Papier, Abrißbaumaterial etc. in der Bilanz berücksichtigt werden?

Nach meinen Informationen spielt es ja keine Rolle, wie lange die Holzprodukte durchschnittlich halten: Es kommt allein auf die absolute Größe des Kohlenstoffspeichers "Holzprodukte" an. Nur die Änderung, also etwa ein Zuwachs durch ein Mehr an Holz-Bausubstanz (Neubau größer als Abriß) würde diesen Speicher vergrößern. (Nettozuwachs). Würden mehr Holzmöbel durch Kunststoff- oder Metallmöbel ersetzt, würde der Speicher natürlich abnehmen.

Die Haltbarkeit von Papierprodukten entspricht übrigens genau Null Tagen: niemand hortet Papier, so viel wie etwa in den Haushalt eingeht, geht auch wieder raus, der Holzproduktespeicher Papier bleibt ja übers Jahr hinweg konstant. Bei der Papierherstellung allerdings geht etwa die Hälfte der im Holz gespeicherten Energie beim Produktionsprozess verloren (wird aber für die Herstellung genutzt).

Meine zweite Frage: Bilanziert die Bundesregierung die Nettospeicherleistung des Holzproduktespeichers? Wo kann man diese Zahlen finden und wieviele Tonnen Kohlenstoff gelangen pro Jahr zusätzlich in diesen Speicher (weil z.B. mehr Holzhäuser gebaut werden). Oder nimmt der Speicher sogar ab, weil z.B. mehr Flachdächer gebaut werden.

Für Ihre Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
László Maráz

+47

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.