Der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht oder bewertet werden. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Sascha Reimann am 20. Juni 2008
7464 Leser · 347 Stimmen (-3 / +344)

Deutscher Bundestag allgemein

Bundestagsitzung und Fußball

Sehr geehrter Herr Bundestagspräsident,

ich habe heute vor dem EM-Viertelfinalspiel der Nationalmannschaft die Nachrichten im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gesehen, und mußte mich doch sehr über die Meldung wundern, daß der Bundestag eine Sitzung, die, bis in die späten Abendstunden dauernd angekündigt war, pünktlich zum Spielbeginn beendet werden konnte.

Ich frage mich dabei, inwieweit diese Sitzung:
a.) wichtig war
b.) sie im Bundestag notwendig ist (Steuergelder?!)
c.) vom Ablauf so steuerbar ist, daß sie augenscheinlich pünktlich zum Spielbeginn beendet werden kann.

Insbesondere zu Punkt c.) muß ich als Krankenpfleger auf einer Intensivstation aufs heftigste kritisieren, denn mir sind Menschenleben anvertraut, zu einem Bruchteil der Bezüge eines MdB, und ich kann nicht in meinem Dienst sagen: "Heute ist Fußball, da mache ich mal pünktlich zu Spielbeginn Schluß!"
Ich bitte Sie insbesondere zu diesem Punkt, als auch zu den Anderen um Stellungnahme!
So schafft man es sicherlich nicht, der Politikverdrossenheit in diesem Land entgegenzuwirken.

Mit freundlichen Grüßen,

Sascha Reimann

+340

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.