Liebe Leserinnen und Leser,

auf dieser Website konnten Sie bis Mai 2015 eigene Beiträge zum Thema “Energiepolitik für Brandenburg” einstellen.

Auf seiner Website wird das Ministerium für Wirtschaft und Energie weiterhin über wirtschafts- und energiepolitische Themen informieren. Dort finden Sie auch eine Übersicht von Fragen und Antworten zur Energiestrategie 2030.

Ihre weiteren Fragen und Anregungen nehmen wir gerne über die Adresse energiedialog@mwe.brandenburg.de entgegen.

Archiviert
Autor Lars Lembrecht am 27. Mai 2015
3171 Leser · 3 Stimmen (-0 / +3) · 0 Kommentare

Stromnetze und Speicher

Energie aus dem Kanal

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Internet bin ich auf einen Artikel gestoßen, den ich für überaus interessant halte. Ein Mann hat eine Anlage konzipiert mit der er Luft aus einem Abwasserkanal entzieht und damit sein 300m2 großes Haus beheizt. Die Methode wird als günstig, umweltschonend und effektiv beschreiben.
In dem Artikel steht, dass die Methode wohl massentauglich sei. Allerdings fehlen Investoren um die Umsetzung im großen Stil zu fördern.

Könnte das Land Brandenburg hier eine Vorreiterrolle übernehmen und die weitere Erforschung des Systems finanzieren? Was spricht gegen das System?

Hier ist der Link zu dem Artikel:

http://www.vorweggehen.de/unser-land-geht-vorweg/energie-...

Viele Grüße

+3

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.