Liebe Leserinnen und Leser,

auf dieser Website konnten Sie bis Mai 2015 eigene Beiträge zum Thema “Energiepolitik für Brandenburg” einstellen.

Auf seiner Website wird das Ministerium für Wirtschaft und Energie weiterhin über wirtschafts- und energiepolitische Themen informieren. Dort finden Sie auch eine Übersicht von Fragen und Antworten zur Energiestrategie 2030.

Ihre weiteren Fragen und Anregungen nehmen wir gerne über die Adresse energiedialog@mwe.brandenburg.de entgegen.

Beantwortet
Autor G. Wackerbauer am 30. August 2011
6925 Leser · 4 Stimmen (-1 / +3) · 0 Kommentare

Energiestrategie

Raumenergie

Sehr geehrte Damen und Herren.

Gerne würde ich Ihnen eine Frage stellen.

Warum unterstützen Sie die Raumenergietechnik nicht?

Raumenergie ist doch schadstofffrei in größtem Ausmass überall vorhanden.

Haben Sie eine verständliche Erklärung dafür, warum
die neue Technik nicht zum Zuge kommt, obwohl die
Umwandlung von Raumenergie in mechanische Energie
längst bewiesen werden kann?

Warum findet sich kein Gutachter, der die neue Technik
versteht, obwohl sie im Experiment anschaulich dargelegt werden kann.

Sollten Sie einen Gutachter (Uni) kennen, dann nennen sie
ihn mir bitte.

Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Wackerbauer

+2

Über diesen Beitrag kann nicht mehr abgestimmt werden, da er bereits beantwortet wurde.

Antwort
von Dr. Carsten Enneper am 19. September 2011
Dr. Carsten Enneper

Sehr geehrte Frau Wackerbauer,

bei den sogenannten Raumenergie-Technologien handelt es sich nach Auffassung der Landesregierung um keine seriösen wissenschaftlichen Technologien zur Sicherung der Stromversorgung und zur Deckung des gegenwärtigen und künftigen Energiebedarfs. Bislang konnte in keinem einzigen Fall belastbar nachgewiesen werden, dass Raumenergie in Nutzenergie umgewandelt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Carsten Enneper Abteilungsleiter Wirtschafts- und Energiepolitik Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg